Angebote zu "Tourist" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Belstaff Classic Tourist Trophy Vier-Taschen-Bi...
Top-Produkt
1.195,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ihren herausnehmbaren Protektoren der T5 EVO X-Serie von D30 an den Ellbogen und im Schulterbereich gemäß europäischen CE Sicherheitsstandards für Motorradkleidung präsentiert sich die überarbeitete, legendäre Tourist Trophy Jacke dank ihrer neuen Passform als idealer Begleiter für jede Motorradfahrerin. Diese Jacke aus handgewachstem Leder in Antik-Schwarz mit nahtversiegelter Miporex-Membran zwischen Außenmaterial und Futter ist eine luxuriöse und äußerst strapazierfähige Wahl. Tragen Sie dieses legendäre Vier-Taschen-Design mit schräger Brusttasche links für einfachen Zugang und spüren Sie die authentische Belstaff Biker-Tradition auf jedem Ihrer Motorradabenteuer. Metallene Belüftungselemente unter den Armen und ein Schnallenüberzug mit Logostickerei vervollständigen die zuverlässigen Sicherheitsmerkmale durch durchdachtes Design.

Anbieter: Belstaff
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A3 Heinkel Tourist 103-A2...
29,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Heinkel Tourist 103-A2 A3 quer, Titelzusatz: Ein deutscher Motorroller mit großer Geschichte (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Laue Ingo, Größe: DIN A3, Gewicht: 463 gr, Auflage: 4. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Mobilitaet, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: oldtimer // motorrad // motorsport // klassiker // motorräder // zweirad // zweiräder // veteranen // vespa // 103 // A2 // Freund // fürs // Leben // Wandkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Belstaff Classic Tourist Trophy Vier-Taschen-Bi...
Angebot
1.250,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ihren herausnehmbaren Protektoren der T5 EVO X”-Serie von D30 an den Ellbogen und im Schulterbereich gemäß europäischen CE Sicherheitsstandards für Motorradkleidung präsentiert sich die überarbeitete, legendäre Tourist Trophy Jacke als Begleiter für jeden Motorradfahrer. Diese Jacke aus handgewachstem Leder in Antik-Schwarz mit nahtversiegelter Miporex-Membran zwischen Außenmaterial und Futter ist eine luxuriöse und äußerst strapazierfähige Wahl. Tragen Sie dieses legendäre Vier-Taschen-Design mit schräger Brusttasche links für einfachen Zugang und spüren Sie die authentische Belstaff Biker-Tradition auf jedem Ihrer Motorradabenteuer. Metallene Belüftungselemente unter den Armen und ein Schnallenüberzug mit Logostickerei vervollständigen die zuverlässigen Sicherheitsmerkmale durch durchdachtes Design.

Anbieter: Belstaff
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A2 Heinkel Tourist 103-A2...
45,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Heinkel Tourist 103-A2 A2 quer, Titelzusatz: Ein deutscher Motorroller mit großer Geschichte (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Laue Ingo, Größe: DIN A2, Gewicht: 890 gr, Auflage: 4. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Mobilitaet, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: oldtimer // motorrad // motorsport // klassiker // motorräder // zweirad // zweiräder // veteranen // vespa // 103 // Freund // fürs // Leben // Wandkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Belstaff Classic Tourist Trophy Vier-Taschen-Bi...
Topseller
1.250,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ihren herausnehmbaren Protektoren der T5 EVO X”-Serie von D30 an den Ellbogen und im Schulterbereich gemäß europäischen CE Sicherheitsstandards für Motorradkleidung präsentiert sich die überarbeitete, legendäre Tourist Trophy Jacke als Begleiter für jeden Motorradfahrer. Diese Jacke aus charakteristischem handgewachstem Leder in kräftigem Cuero-Braun mit nahtversiegelter Miporex-Membran zwischen Außenmaterial und Futter ist eine luxuriöse und äußerst strapazierfähige Wahl. Tragen Sie dieses legendäre Vier-Taschen-Design mit schräger Brusttasche links für einfachen Zugang und spüren Sie die authentische Belstaff Biker-Tradition auf jedem Ihrer Motorradabenteuer. Metallene Belüftungselemente unter den Armen und ein Schnallenüberzug mit Logostickerei vervollständigen die zuverlässigen Sicherheitsmerkmale durch durchdachtes Design.

Anbieter: Belstaff
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Tischkalender 2020 DIN A5 Heinkel Tourist 103-A...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Heinkel Tourist 103-A2 A5 quer, Titelzusatz: Ein deutscher Motorroller mit großer Geschichte (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Laue Ingo, Größe: DIN A5, Gewicht: 130 gr, Auflage: 4. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Mobilitaet, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: oldtimer // motorrad // motorsport // klassiker // motorräder // zweirad // zweiräder // veteranen // vespa // 103 // A2 // Freund // fürs // Leben // Tischkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Straßen der DDR
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie es war zwischen Elbe und Oder unmittelbar nach der Grenzöffnung1989-2019: 30 Jahre MauerfallDer Tourist, der heute durch die östlichen Bundesländer fährt, sieht sie wirklich: blühende Landschaften mit restaurierten Städten, erneuerten Straßen, Industrieansiedlungen und einer modernen Infrastruktur. Im Frühjahr 1990, als die Aufnahmen für dieses Buch entstanden, waren die Altlasten der Vergangenheit noch deutlich zu erkennen: Häuser, die seit den 1930er Jahren nicht mehr renoviert worden waren, Pflasterstraßen, Brachflächen. Die DDR, so wie sie war, existiert längst auch im äußerlichen Erscheinungsbild nicht mehr.Von großem historischem Wert ist es daher, daß der Zustand des Osten direkt nach der "Wende" im Bilde festgehalten wurde, bevor die Bagger und Baumaschinen, die Handwerker und Straßenbauer, die Spekulanten und Supermarktketten kamen und die Landschaft vielerorts völlig veränderten.Michael Krone, diplomierter und renommierter Industrie-Fotograf, hatte im April/Mai 1990 die geniale Idee, durch die untergehende DDR zu reisen, und zwischen Tangermünde und Berlin, Leipzig und Dresden, Potsdam und Zwickau den Zustand der Straßen, Plätze, Gleise und Wasserwege zu dokumentieren, wie er sich noch auf unverfälschte Weise präsentierte: die marode Infrastruktur, die im Zweitakt mülmenden Autos der Marken IFA, Trabant und Wartburg, die Motorräder, die Lastwagen, die Straßenbahnen, Güterwaggons, Flußfähren. Und natürlich die Menschen, die im Gefühl der neuen Freiheit mehr oder weniger hoffnungsvoll in die Zukunft blickten.2019, 30 Jahre nach dem Mauerfall am 9. November 1989, bringt SCHNEIDER MEDIA eine aufgewertete Neuauflage der 2008 erstmals veröffentlichten und preisgekrönten Fotosammlung heraus. Ein Essay des Dresdner Erfolgsautors Peter Richter bereichert den Band. "Straßen der DDR" ist ein unbestechlicher Blick auf die Realität eines heute nicht mehr existierenden Staates, dies auf 240 Seiten und anhand von rund 400 ausgewählten Fotos.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Triumph
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Triumph Motorräder - 130 Jahre voller Höhen und TiefenVon frühen Erfolgen über die Schließung der Motorradwerke bis zum erfolgreichen Comeback hat die britische Kultmarke Triumph alle Höhen und Tiefen durchschritten. Nach der Gründung im Jahr 1886 schufen Siege beim legendären Motorradrennen "Tourist Trophy" und Modelle wie die 1959 präsentierte Bonneville die Grundlage für Triumphs Weltruhm, der in den 1950er- und 60er-Jahren einen vorläufigen Höhepunkt erreichte. 1983 führte dann eine falsche Firmenpolitik zum vorläufigen Ende.Doch nach dem Konkurs kam es zu einem wahrlich triumphalen Neubeginn: 1990 kehrte Triumph mit John Bloor an der Spitze zurück. Die Motorrad-Fans wurden nicht enttäuscht: Neue Modelle wie die Street Triple, Daytona, Tiger und natürlich die Wiederauflage der Bonneville sorgten für begeisterte Reaktionen, die sich auch in den Verkaufszahlen niederschlugen.In diesem umfassenden und opulent bebilderten Werk erzählen die Autoren die faszinierende Geschichte von Englands berühmtestem Motorradhersteller:- 130 Jahre Motorradgeschichte: alle Markenhighlights mit technischen Daten- Ansprechend bebildert, kompetent und informativ getextet- Hintergrundinfos zu Design, Technik und LebensstilBlick hinter die Kulissen: So wurden die britischen Bikes KultFür dieses Buch hat Triumph die Archive geöffnet und die Motorradjournalisten Zef Enault und Michael Levivier bei der Recherche unterstützt. Sie bekamen Zugriff auf bisher unveröffentlichtes Bildmaterial und auf Dokumente zum Design und zur Entwicklungsgeschichte der legendären Triumph-Motorräder, die so bisher noch nicht vorlagen. Dieser Blick hinter die Kulissen und die Begeisterung der Autoren macht das Buch zu einem besonderen Geschenk für alle Fans der britischen Motorräder!

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Triumph
72,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Triumph Motorräder – 130 Jahre voller Höhen und Tiefen Von frühen Erfolgen über die Schliessung der Motorradwerke bis zum erfolgreichen Comeback hat die britische Kultmarke Triumph alle Höhen und Tiefen durchschritten. Nach der Gründung im Jahr 1886 schufen Siege beim legendären Motorradrennen „Tourist Trophy“ und Modelle wie die 1959 präsentierte Bonneville die Grundlage für Triumphs Weltruhm, der in den 1950er- und 60er-Jahren einen vorläufigen Höhepunkt erreichte. 1983 führte dann eine falsche Firmenpolitik zum vorläufigen Ende. Doch nach dem Konkurs kam es zu einem wahrlich triumphalen Neubeginn: 1990 kehrte Triumph mit John Bloor an der Spitze zurück. Die Motorrad-Fans wurden nicht enttäuscht: Neue Modelle wie die Street Triple, Daytona, Tiger und natürlich die Wiederauflage der Bonneville sorgten für begeisterte Reaktionen, die sich auch in den Verkaufszahlen niederschlugen. In diesem umfassenden und opulent bebilderten Werk erzählen die Autoren die faszinierende Geschichte von Englands berühmtestem Motorradhersteller: • 130 Jahre Motorradgeschichte: alle Markenhighlights mit technischen Daten • Ansprechend bebildert; kompetent und informativ getextet • Hintergrundinfos zu Design, Technik und Lebensstil Blick hinter die Kulissen: So wurden die britischen Bikes Kult Für dieses Buch hat Triumph die Archive geöffnet und die Motorradjournalisten Zef Enault und Michael Levivier bei der Recherche unterstützt. Sie bekamen Zugriff auf bisher unveröffentlichtes Bildmaterial und auf Dokumente zum Design und zur Entwicklungsgeschichte der legendären Triumph-Motorräder, die so bisher noch nicht vorlagen. Dieser Blick hinter die Kulissen und die Begeisterung der Autoren macht das Buch zu einem besonderen Geschenk für alle Fans der britischen Motorräder!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Straßen der DDR
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wie es war zwischen Elbe und Oder unmittelbar nach der Grenzöffnung 1989-2019: 30 Jahre Mauerfall Der Tourist, der heute durch die östlichen Bundesländer fährt, sieht sie wirklich: blühende Landschaften mit restaurierten Städten, erneuerten Strassen, Industrieansiedlungen und einer modernen Infrastruktur. Im Frühjahr 1990, als die Aufnahmen für dieses Buch entstanden, waren die Altlasten der Vergangenheit noch deutlich zu erkennen: Häuser, die seit den 1930er Jahren nicht mehr renoviert worden waren, Pflasterstrassen, Brachflächen. Die DDR, so wie sie war, existiert längst auch im äusserlichen Erscheinungsbild nicht mehr. Von grossem historischem Wert ist es daher, dass der Zustand des Osten direkt nach der „Wende“ im Bilde festgehalten wurde, bevor die Bagger und Baumaschinen, die Handwerker und Strassenbauer, die Spekulanten und Supermarktketten kamen und die Landschaft vielerorts völlig veränderten. Michael Krone, diplomierter und renommierter Industrie-Fotograf, hatte im April/Mai 1990 die geniale Idee, durch die untergehende DDR zu reisen, und zwischen Tangermünde und Berlin, Leipzig und Dresden, Potsdam und Zwickau den Zustand der Strassen, Plätze, Gleise und Wasserwege zu dokumentieren, wie er sich noch auf unverfälschte Weise präsentierte: die marode Infrastruktur, die im Zweitakt mülmenden Autos der Marken IFA, Trabant und Wartburg, die Motorräder, die Lastwagen, die Strassenbahnen, Güterwaggons, Flussfähren. Und natürlich die Menschen, die im Gefühl der neuen Freiheit mehr oder weniger hoffnungsvoll in die Zukunft blickten. 2019, 30 Jahre nach dem Mauerfall am 9. November 1989, bringt SCHNEIDER MEDIA eine aufgewertete Neuauflage der 2008 erstmals veröffentlichten und preisgekrönten Fotosammlung heraus. Ein Essay des Dresdner Erfolgsautors Peter Richter bereichert den Band. „Strassen der DDR“ ist ein unbestechlicher Blick auf die Realität eines heute nicht mehr existierenden Staates, dies auf 240 Seiten und anhand von rund 400 ausgewählten Fotos.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Straßen der DDR
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie es war zwischen Elbe und Oder unmittelbar nach der Grenzöffnung 1989-2019: 30 Jahre Mauerfall Der Tourist, der heute durch die östlichen Bundesländer fährt, sieht sie wirklich: blühende Landschaften mit restaurierten Städten, erneuerten Straßen, Industrieansiedlungen und einer modernen Infrastruktur. Im Frühjahr 1990, als die Aufnahmen für dieses Buch entstanden, waren die Altlasten der Vergangenheit noch deutlich zu erkennen: Häuser, die seit den 1930er Jahren nicht mehr renoviert worden waren, Pflasterstraßen, Brachflächen. Die DDR, so wie sie war, existiert längst auch im äußerlichen Erscheinungsbild nicht mehr. Von großem historischem Wert ist es daher, daß der Zustand des Osten direkt nach der „Wende“ im Bilde festgehalten wurde, bevor die Bagger und Baumaschinen, die Handwerker und Straßenbauer, die Spekulanten und Supermarktketten kamen und die Landschaft vielerorts völlig veränderten. Michael Krone, diplomierter und renommierter Industrie-Fotograf, hatte im April/Mai 1990 die geniale Idee, durch die untergehende DDR zu reisen, und zwischen Tangermünde und Berlin, Leipzig und Dresden, Potsdam und Zwickau den Zustand der Straßen, Plätze, Gleise und Wasserwege zu dokumentieren, wie er sich noch auf unverfälschte Weise präsentierte: die marode Infrastruktur, die im Zweitakt mülmenden Autos der Marken IFA, Trabant und Wartburg, die Motorräder, die Lastwagen, die Straßenbahnen, Güterwaggons, Flußfähren. Und natürlich die Menschen, die im Gefühl der neuen Freiheit mehr oder weniger hoffnungsvoll in die Zukunft blickten. 2019, 30 Jahre nach dem Mauerfall am 9. November 1989, bringt SCHNEIDER MEDIA eine aufgewertete Neuauflage der 2008 erstmals veröffentlichten und preisgekrönten Fotosammlung heraus. Ein Essay des Dresdner Erfolgsautors Peter Richter bereichert den Band. „Straßen der DDR“ ist ein unbestechlicher Blick auf die Realität eines heute nicht mehr existierenden Staates, dies auf 240 Seiten und anhand von rund 400 ausgewählten Fotos.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Triumph
51,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Triumph Motorräder – 130 Jahre voller Höhen und Tiefen Von frühen Erfolgen über die Schließung der Motorradwerke bis zum erfolgreichen Comeback hat die britische Kultmarke Triumph alle Höhen und Tiefen durchschritten. Nach der Gründung im Jahr 1886 schufen Siege beim legendären Motorradrennen „Tourist Trophy“ und Modelle wie die 1959 präsentierte Bonneville die Grundlage für Triumphs Weltruhm, der in den 1950er- und 60er-Jahren einen vorläufigen Höhepunkt erreichte. 1983 führte dann eine falsche Firmenpolitik zum vorläufigen Ende. Doch nach dem Konkurs kam es zu einem wahrlich triumphalen Neubeginn: 1990 kehrte Triumph mit John Bloor an der Spitze zurück. Die Motorrad-Fans wurden nicht enttäuscht: Neue Modelle wie die Street Triple, Daytona, Tiger und natürlich die Wiederauflage der Bonneville sorgten für begeisterte Reaktionen, die sich auch in den Verkaufszahlen niederschlugen. In diesem umfassenden und opulent bebilderten Werk erzählen die Autoren die faszinierende Geschichte von Englands berühmtestem Motorradhersteller: • 130 Jahre Motorradgeschichte: alle Markenhighlights mit technischen Daten • Ansprechend bebildert; kompetent und informativ getextet • Hintergrundinfos zu Design, Technik und Lebensstil Blick hinter die Kulissen: So wurden die britischen Bikes Kult Für dieses Buch hat Triumph die Archive geöffnet und die Motorradjournalisten Zef Enault und Michael Levivier bei der Recherche unterstützt. Sie bekamen Zugriff auf bisher unveröffentlichtes Bildmaterial und auf Dokumente zum Design und zur Entwicklungsgeschichte der legendären Triumph-Motorräder, die so bisher noch nicht vorlagen. Dieser Blick hinter die Kulissen und die Begeisterung der Autoren macht das Buch zu einem besonderen Geschenk für alle Fans der britischen Motorräder!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot